I like Thalia Kino Dresden on Facebook

Kinoprogramm Donnerstag, 02.07.2020 - Mittwoch, 08.07.2020

Das Original ist besser!The Wild Pear Tree

Do. Fr. Sa. So. Mo. Di. Mi.
18:00 18:00 18:00 18:00 18:00 18:00

Regie: Nuri Bilge Ceylan, (Türkei/Nordmakedonien), 2018

Darsteller: Serkan Keskin, Hazar Ergüçlü, Ahmet Rifat Sungar u.a.

The Wild Pear Tree

Das Debüt im Thalia - Dresdner Erstanspiel

Monos

Do. Fr. Sa. So. Mo. Di. Mi.
21:30 21:30 21:30 21:30 21:30 21:30

Regie: Alejandro Landes, (Kolumbien/Argentinien/Niederlande/Deutschland, Uruguay/Dänemark/Schweden/USA), 2019

Darsteller: Sofia Buenaventura, Julián Giraldo, Karen Quintero Laura u.a.

Monos

Acht Jugendliche bewachen an einem entlegenen Winkel im bergigen Dschungel Kolumbiens eine nordamerikanische Geisel und die Milchkuh Shakira. Sie spielen genaugenommen Krieg, und merken erst allmählich, wie ernst das Spiel ist. Alejandro Landes hat die irre Situation zu einem atmosphärisch ungemein dichten, visuell und akustisch intensiven Film gestaltet, mit Darstellenden, die uns in den Sog des Geschehens mitreissen.

Alejandro Landes und Co-Autor Alexis Dos Santos haben mit Monos einen Überlebens-Thriller gestaltet. Elementaren Anteil daran hat Kameramann Jasper Wolf, der die ausweglose Situation in delirierende Bilder fasst, während Javier Farina und Lena Esquenazi auf der Tonspur und mit der Musik von Mica Levi das Ihre beitragen. Inhaltlich geht es um Loyalitäten und kleine Machtkämpfe innerhalb einer Gruppe von Jugendlichen, wie sie sich überall auf der Welt in unterschiedlichen Formen abspielen könnten.

Walter Ruggle, www.trigon-film.org

Bundesstart - Das Debüt im Thalia